TB-AutoFocus TB-AutoFocus

Der kostenlose Helfer TB-AutoFocus kombiniert Fotos mit unterschiedlichem Fokus zu einem scharfen Bild. Die Freeware vergleicht die Aufnahmen und bastelt daraus ein scharfes Gesamtbild. Die Oberfläche von TB-AutoFocus ist rudimentär gehalten. Die Einzelbilder lädt man per Menübefehl in den Bildeditor. Mit einem Mausklick auf die Schaltfläche "Calc" starten Anwender die Bildberechnung. Beste Ergebnisse erhält man bei der Kombination von Einzelbildern mit stark unterschiedlichem Fokus bei ansonsten gleichem Motiv und Bildperspektive. Mit dem kostenlosen TB-AutoFocus starten Hobbyfotografen interessante Bildexperimente. Die Freeware muss allerdings ohne Dokumentation oder weiterführende Optionen auskommen.

Pro

  • Interessante Effekte

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich
Download

* Download Informationen

Screenshots von TB-AutoFocus

Leserbewertung

0/5
TB-AutoFocus hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.84 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.0.0.0
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.