Ticketverwaltung für Access 2000 Ticketverwaltung für Access 2000

Download

* Download Informationen

Ticketverwaltung unterstützt den Vorverkauf von Veranstaltungs-Tickets über den telefonischen Vorverkauf (Call-Center). Funktionsumfang: - Anlegen von Veranstaltungen mit Preiskategorien und Rabattstufen - Zuordnungsmöglichkeit von Veranstaltungsstätten und Dienstleistern - Anlegen mehrerer Buchungs-/Ticketsysteme (zum Beispiel CTS, Start-Ticket, Hardkarten) möglich - Abrechnungsmöglichkeit der eigenen Auftragsgebühren (mehrere Gebührensätze möglich) - Verwaltung der Ticket-Bestände mit automatischer Abbuchung beim Bestellvorgang - Erfassung telefonischer Bestellungen über ein eigenes Formular für die Agents - Bestellvorgang mit Liefer- und Rechnungsanschrift und Auswahl mehrerer Veranstaltungen, Preiskategorien und Rabattstufen - Konsequent netzwerk- und mehrbenutzerfähig (Möglichkeit der Benutzereinschränkung für Agents, Backoffice-Mitarbeiter und Administratoren) - Abrechnung der Tageseinnahmen über ein übersichtliches Bestell-/Kassen-Journal (Verschiedene Eingrenzungsmöglichkeiten, zum Beispiel Start/End-Datum, Benutzer, Veranstaltungen) - Umfangreiche Berichtsfunktionen (zum Beispiel Veranstaltungslisten, Bestelllisten, Veranstaltungsstätten, Dienstleister) Das Programm ist voll funktionfähig. Es können in dieser Demoplatzlizenz jedoch nur fünf Veranstaltungen angelegt und zehn Bestellvorgänge erzeugt werden. Erst in der Vollversion ist eine uneingeschränkte Datensatzanzahl möglich.

Download

* Download Informationen

Screenshots von Ticketverwaltung für Access 2000

Leserbewertung

4.33/5
Ticketverwaltung für Access 2000 hat 87 von 100 Prozent bei 5 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
XP, NT, 98, ME
Dateigröße:
2.26 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.11
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.