TimeAccess TimeAccess

TimeAccess erfasst und protokolliert sowohl die Arbeits- als auch die Abwesenheitszeiten der Mitarbeiter in Unternehmen jeglicher Größe. Die Shareware orientiert sich optisch und in Hinblick auf die Bedienung an den bekannten Office-Programmen und macht sich auch bei der Planung der Urlaubstage nützlich. Außerdem erfasst TimeAccess auch den Zeitaufwand in komplexen Projekten. Das Access basierte Tool hält zudem Personalverantwortliche in Echtzeit zur An- oder Abwesenheit der Angestellten an ihrem Arbeitsplatz auf dem Laufenden. So lässt sich beispielsweise nachvollziehen, ob ein Angestellter gerade zu Tisch ist. Außerdem bietet TimeAccess Übersichten zu Resturlaub sowie Über- oder Minusstunden. Leider arbeitet die Zeiterfassung nur mit Access beziehungsweise dessen Runtime zusammen, die bei Bedarf automatisch nachgeladen wird. Das kostenlose OpenOffice Äquivalent Base wird nicht unterstützt.

Pro

  • Erfasst Arbeits- & Projektzeiten
  • Lange Testphase
  • Benutzerfreundliche Oberfläche
  • Plant auch Urlaubszeiten

Contra

  • Benötigt Access oder dessen Runtime
Download

* Download Informationen

Screenshots von TimeAccess

Leserbewertung

3.54/5
TimeAccess hat 71 von 100 Prozent bei 8 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
1.24 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
01.01.05
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.