TinyCAD TinyCAD

TinyCAD hilft Elektronik-Freunden beim Zeichnen detaillierter und exakter Schaltpläne am Monitor. Die Freeware bringt zu diesem Zweck gleich ab Werk eine umfangreiche Bibliothek vorgefertigter Elemente mit auf den Rechner. Dank dieser Bauteile-Sammlung erledigt man auch komplexe Platinen-Designs komfortabel und per Mausklick. Wer unter den mitgelieferten elektronischen Elementen nicht das passende für seine Zwecke findet, der erzeugt diese mit TinyCAD ebenfalls ohne wenig Aufwand. Fertige Leiterplatten sichert TinyCAD wahlweise im internen Dateiformat oder exportiert sie in verschiedene Grafikformate. Dazu zählt das kostenlose CAD-Programm neben PNG-Bitmaps auch den Metafile-Typen EMF.

Pro

  • Umfangreiche Bauteile-Bibliothek
  • Design eigener Elemente möglich

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich
Download

* Download Informationen

Screenshots von TinyCAD

Leserbewertung

3.21/5
TinyCAD hat 64 von 100 Prozent bei 7 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
7.84 MB
Sprache:
Englisch
Version:
2.80.06
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.