toolittle Password-Tresor toolittle Password-Tresor

Der toolittle Password-Tresor ist geschützt über ein Master-Passwort. Ohne dessen Kenntnis ist ein Zugriff auf die gespeicherten Daten für niemanden möglich. Darüber werden alle Kennworte verwaltet. Sie werden sicher in einer sqlite-Datendatei abgelegt und sind ausschließlich mit dem Master-Passwort zugänglich. Zum Schutz vor Keyloggern gibt es eine grafische Tastatur, die mit der Maus bedient wird. Anmeldenamen und Kennworte können bequem in Anmeldemasken und Registrierungsformulare gezogen werden. Sie werden danach aus der Zwischenablage entfernt. Mit seiner Kompaktansicht kann das Programm platzsparend auf dem Bildschirm untergebracht werden. Darüber hinaus kann es die Registry nach vorhandenen Seriennummern durchsuchen und sie in seine Liste eintragen. Nach einer einstellbaren Zeit wird das Programm gesperrt - danach ist zum Weiterarbeiten die Eingabe des Master-Passworts nötig. Die Anwendung erfordert keine Installation, erhebt und übermittelt keinerleich Daten im Hintergrund und ist portabel.

Download

* Download Informationen

Screenshots von toolittle Password-Tresor

Leserbewertung

4.08/5
toolittle Password-Tresor hat 82 von 100 Prozent bei 9 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
XP, Vista
Dateigröße:
2.06 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.2
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.