UPX UPX

UPX steht als Abkürzung für The Ultimate Packer for eXecutables. Die Freeware kümmert sich dementsprechend speziell um die Komprimierung ausführbarer Programmdateien. Dieses Feature macht sich vor allem dann nützlich, wenn EXE- und ähnliche Files platzsparend auf USB-Sticks und vergleichbaren mobilen Datenträgern untergebracht werden sollen. Der Vorteil der UPX-Packmethode liegt darin, dass gezippte Software ohne vorherige Dekomprimierung gestartet werden kann. Nachteil: UPX lässt sich ausschließlich via Windows-Kommandozeile bedienen, eignet sich also eher für Forgeschrittene. Allerdings gleichen grafische Benutzeroberflächen wie UPX Graphical dieses Manko wieder aus.

Pro

  • Komprimiert ausführbare Programm-Dateien

Contra

  • Nur per Kommandozeile steuerbar
Download

* Download Informationen

Screenshots von UPX

Leserbewertung

0/5
UPX hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
354.46 KB
Sprache:
Englisch
Version:
3.91
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.