Terminplaner 2014 Terminplaner 2014

Bei Terminplaner ist der Name gleich Programm. Mit der Shareware behalten Anwender den Überblick über anstehende geschäftliche und persönliche Termine. Die Hauptansicht des Terminplaners präsentiert sich Anwendern in drei Fenster unterteilt. Links in einer Spalte zeigt der Helfer in Monatsansichten den aktuellen Kalender an. Im rechten Hauptfenster sehen und verwalten Anwender die Termine des Tages. Am unteren Bildschirmrand blendet Terminplaner aktuell eingetragene Treffen oder Aufgaben ein. Eine Erinnerungsfunktion weist wahlweise per akustischem oder optischem Alarm an ablaufende Termine hin. Eingebaute Vorlagen und ein Reportgenerator greifen dem Anwender bei der Terminarbeit unter die Arme. Der Terminplaner enthält einen bundeslandspezifischen Kalender, in welchem der Anwender Feiertage, Ferien und betriebsfreie Zeiten nach Belieben editieren kann. Mit der Aufgabenliste lassen sich unterschiedlichste Aufgaben und Tätigkeiten hinsichtlich Priorität, Status, Fortschritt und Fälligkeit verwalten. Die aktuelle Version bietet eine Nutzerverwaltung mit der Vergabe von Rechten, ein Datensicherungstool und einen Dienst zur automatisierten Updatesuche. Die Oberfläche von Terminplaner erinnert an die des Terminverwalters von MS Outlook. Die Grundaufgaben erledigt der Kalender zuverlässig, belegt allerdings nach der Installation satte 50 Megabyte Speicherplatz auf der Festplatte.

Pro

  • Erinnerungsfunktion
  • Datenexport
  • Übersichtliche Bedienoberfläche

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von Terminplaner 2014

Leserbewertung

3.2/5
Terminplaner 2014 hat 64 von 100 Prozent bei 20 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
66.68 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2014
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.