VLC Media Player Portable

Download

* Download Informationen

Es gibt eine schier unendliche Anzahl an Video-, Audio- und Bildformaten. Doch kaum eine Wiedergabe Software ist für alle Formate geeignet. Im VLC Media Player Portable Download gibt es den digitalen Alleskönner zum Mitnehmen.

VLC Media Player Portable Download - Videoplayer vom USB starten

Mit der Verbreitung von digitalen Audio- und Videoformaten kommt man mit der Suche nach dem passenden Media Player kaum hinterher. Gerade wenn Dateien auf fremden Geräten abgespielt werden sollen, ist nicht immer klar, ob die Wiedergabe ohne Weiteres möglich ist. Zwar gibt es eine Vielzahl an kostenlosen Video Player Programmen, doch viele von ihnen lesen nur bestimmte Dateiformate ab. Da lohnt es sich, die passende Wiedergabesoftware auf demselben Datenträger, auf dem auch die Videos sind, zu speichern.

VLC Media Player Portable Download

Der beliebte VLC Media Player gehört zu den vielseitigsten Programmen und kann in der portablen Version auf USB, SD und externen Festplatten abgelegt werden. Die Software kann auf einem externen Speicher als portable Anwendung abgelegt werden. Damit ist keine Installation auf dem Rechner notwendig.

Der passende Audio- und Videoplayer für beinahe jede Datei

Der Player mit dem kultigen Verkehrssicherungskegel als Symbol spielt nicht nur die gängigen Dateien ab. Mit dem Download von VLC Media Player Portable lassen sich auch Videos und Tonaufnahmen abspielen, die von Aufnahmegeräten mit spezifischen Dateieigenschaften gespeichert wurden. Zu den unterstützten Videoformaten gehören: MPEG-1/2, DIVX (1/2/3), MPEG-4 ASP, DivX 4/5/6, XviD, 3ivX D4, H.261, H.263 / H.263i, H.264 / MPEG-4 AVC, Cinepak, Theora, Dirac / VC-2, MJPEG (A/B), WMV 1/2, WMV 3 / WMV-9 / VC-1 1, Sorenson 1/3 (Quicktime), DV (Digital Video), On2 VP3/VP5/VP6, Indeo Video v3 (IV32), Real Video 1/2, Real Video 3/4 und teilweise WTV. Auch die folgenden Audioformate werden unterstützt: MPEG Layer 1/2,MP3 - MPEG Layer 3, AAC - MPEG-4 part3, Vorbis, AC3 - A/52 (Dolby Digital), E-AC-3 (Dolby Digital Plus), MLP / TrueHD 3, DTS, WMA 1/2, WMA 3 1, FLAC, ALAC, Speex, Musepack / MPC, ATRAC 3, Wavpack, Mod (.s3m, .it, .mod), TrueAudio (TTA), APE (Monkey Audio), Alaw/µlaw, AMR (3GPP), MIDI 3, LPCM, ADPCM, QCELP, DV Audio, QDM2/QDMC (QuickTime), MACE und teilweise Real Audio 2.

VLC Media Player Portable bietet vollen Funktionsumfang

Dabei bietet die portable Version keine Einschränkungen in ihrem Funktionsumfang. Wie gewohnt kann zwischen mehreren Audiospuren gewählt werden, sofern sie im Videoformat enthalten sind. Untertitel aus externen Dateien lassen sich ebenfalls integrieren. Zudem bietet der Player die erweiterten Funktionen von Geschwindigkeits-Änderung, Zoom, Farbkorrektur und Schnappschussaufnahme. Der User muss beim Download des VLC Media Player Portable auf kein Feature verzichten, das der Alleskönner als Desktop-Version mitbringt.

VLC Media Player Portable Download Funktionen

Vielseitiger Mediaplayer zur portablen Anwendung Wer Filme oder Musik vom USB-Speicher auf fremden Rechnern abspielen möchte, kann sich getrost den Mediaplayer als portable App herunterladen. So ist immer garantiert der passende Player zur Hand. Mit 45 MB nimmt das vielseitige Tool zudem erstaunlich wenig Speicherplatz in Anspruch.

Pro

  • Unterstützt viele Formate
  • Muss nicht installiert werden
  • Läuft vom USB-Stick

Contra

Download

* Download Informationen

Leserbewertung

0/5
VLC Media Player Portable hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
24.06 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.1.5
Update:
25.11.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.