WIN UP WIN UP

WIN UP hilft Firmen bei der Verwaltung von Fehlzeiten, Kranktagen und Urlauben im Unternehmen. Die Shareware verwaltet geleistete Arbeitszeiten und frei Tage in Datenblättern und achtet auf die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen zum Thema Arbeitsrecht. In WIN UP gibt man in Datenblätter die auftretenden Fehlzeiten von Arbeitnehmern übersichtlich ein. Alle Fehlzeiten, geprüft auf die Einhaltung auch regionaler gesetzlicher und tariflicher Bestimmungen bringt die Windows - Software in ein übersichtliches System. WIN UP erstellt Jahresabschlüsse mit automatischer Neuzuweisung von Urlaubsansprüchen, Mutterschutzberechnung sowie Überschneidungskontrollen und Kostenanalysen. Die eingebaute Statistikfunktion berechnet Durchschnittswerte, Varianzen und weitere Möglichkeiten der Auswertung. WIN UP greift Firmen bei der Erfassung und Verwaltung von Urlaubs-, Fehl- und Krankentagen für kleine, mittlere und größere Betriebe unter die Arme. Mehr als 100 Betriebe setzen laut dem Hersteller auf WIN Up, darunter auch einige Filialen der Möbelkette IKEA.

Pro

  • Flexibel anpassbar
  • Erfasst Arbeitszeit Fehltage & Urlaub
  • Beachtet gesetzliche Bestimmungen

Contra

Download

* Download Informationen

Screenshots von WIN UP

Leserbewertung

5/5
WIN UP hat 100 von 100 Prozent bei 3 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, 98, ME
Dateigröße:
13.40 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
9.6 - 2010
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.