WOL - Magic Packet Sender WOL - Magic Packet Sender

Download

* Download Informationen

WOL - Magic Packet Sender fährt Rechner über die Datenleitung lokaler Netzwerke oder via Internet hoch. Der kleine Helfer verschickt zu diesem Zweck Datenpakete an den Zielrechner, was diesen bei entsprechender Konfiguration auch aus dem Ruhezustand holt. Voraussetzung hierfür sind Kenntnisse der IP- sowie MAC-Adresse des angesteuerten PCs. Außerdem erfordert WOL - Magic Packet Sender die Adresse der Subnet-Maske sowie Angaben zum verwendeten Netzwerk-Protokoll und zum angepeilten Port. Hat man diese Einträge getroffen, genügt ein abschließender Mausklick, und WOL - Magic Packet Sender geht an die Arbeit. Glücklicherweise sichert der PC-Wecker einmal eingestellte Adressen und sonstige Werte auf der Festplatte. So muss man die Sucherei nach diesen Angaben nur einmal auf sich nehmen.

Pro

  • Weckt Rechner via LAN oder Internet
  • Speichert die Daten als Profil ab

Contra

  • Etwas umständliche Erstkonfiguration
Download

* Download Informationen

Screenshots von WOL - Magic Packet Sender

Leserbewertung

4.58/5
WOL - Magic Packet Sender hat 92 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Dateigröße:
342.00 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.5
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.