Word für iPad Word für iPad

Download

* Download Informationen

Microsoft Word ist das Textverarbeitungsprogramm schlechthin. Die marktbeherrschende, beinahe konkurrenzlose Stellung in den USA und Europa hat bewirkt, dass der Produktname, Word, praktisch zur Gattungsbezeichnung wurde. Seit Anfang des Jahres gibt es die Software nun auch für Apples beliebten Flachrechner. Word für iPad wurde extra für die Bedienung am iPad-Touchscreen entwickelt.

Optimierte Version Word für iPad seit 2014 erhältlich

Schon vor Word iPad konnte man das Textverarbeitungsprogramm von Microsoft auf dem Tablet-PC von Apple nutzen, und zwar mit der Office Mobile App. Diese App war bzw. ist allerdings in erster Linie für das iPhone konzipiert, auch wenn sie auf dem iPad und iPod touch genutzt werden kann. Viele iPad-Anwender waren mit der Bedienung auf dem Tablet-PC unzufrieden. Und so hat Microsoft noch mal mit einer iPad-optimierten Version nachgelegt.

Word für iPad Download

Gewohnte Microsoft-Usability bei der iPad-App

Wer mit dem neuen Word für iPad Dokumente bearbeitet und erstellt, kann nun sicher sein, dass diese auch genau so aussehen wie auf dem iPad – egal ob man sie später betrachtet oder weiterbearbeitet, ob auf dem PC, Mac oder Smartphone. Das intuitive Bedien-Konzept wurde speziell für das iPad entwickelt. Auf diese Weise müssen sich Anwender, die mit der Desktop-Variante vertraut sind, auch nicht mehr großartig eingewöhnen.

Word für iPad Layouts

Formatierungen bleiben plattformübergreifend erhalten

Die bekannten Funktionen wie Bilder einfügen, Tabellen, Diagramme, SmartArt, Fußnoten und Formeln sind alle im richtigen Format integriert. Und: Bei der Dokumentbearbeitung bleiben die Inhalte und Formatierungen übergreifend auf allen Geräten erhalten. Außerdem speichert Word die Dokumente wie gewohnt automatisch ab, sodass auch unterwegs auf dem iPad die Sicherheit besteht, dass die geleistete Arbeit nicht verloren geht.

Word iPad Dokument bearbeiten

MS Word seit 1980ern auf dem Markt

Erstmals eingeführt wurde das Textverarbeitungsprogramm Word von Microsoft im Jahr 1983, ursprünglich für die Xenix-Plattform. Ende der Achtziger wurde das Programm dann in das Office-Paket des US-amerikanischen Unternehmens integriert und im Laufe der Jahre immer weiter entwickelt. Word für iPad ist seit 2014 als kostenloser Download erhältlich. Wer damit aber Dokumente auch anlegen und bearbeiten möchte, muss ein Abo bei Microsoft Office 365 haben. In der kostenlosen Variante lassen sich Word-Dokumente nur ansehen beziehungsweise präsentieren. Microsoft weitet mit Word für iPad Marktführerschaft aus Es gibt auf dem Markt jede Menge Bürosoftware und Office-Programme, zum Teil auch kostenlos für mobile Geräte. Doch Microsoft hat mit dem Textverarbeitungsprogramm Word den Büroalltag verändert. Die Software ist einfach zu bedienen in den Grundzügen und bietet dennoch genügend Spielraum für fortgeschrittene und professionelle Bearbeitungen. Mit Word für iPad baut der Hersteller seine Marktführerschaft nun auch auf Apples beliebten Tablet-Computer aus. Die iPad-App ist durchdacht. Dokumente können plattformübergreifend erstellt und bearbeitet werden. Die Inhalte und Formatierungen bleiben erhalten und sehen danach auf dem PC oder Mac genauso aus wie auf dem iPad. Nur das Abo-Modell erscheint wenig praktikabel, denn um mit der iPad-App Word-Dokumente zu erstellen und zu bearbeiten, ist ein qualifizierendes Office 365-Abonnement erforderlich.

Pro

  • Gewohnte Microsoft-Usability
  • Touchscreen-optimierte Bedienung
  • Große Icons

Contra

  • Unpraktisches Abo-Modell
  • Nur ein Cloud-Speicherdienst
Download

* Download Informationen

Screenshots von Word für iPad

Leserbewertung

0/5
Word für iPad hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Eigenschaften

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
1.1.2
Update:
10.12.2014
Download

* Download Informationen

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Shareware.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzsoftware angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukten und Deinstallationsanleitung.