Fotobearbeitung

Spätestens seit Digicams immer günstiger werden, ist die Fotobearbeitung am PC immer beliebter geworden. Vom Optimieren der Aufnahmen hinsichtlich Kontrast, Schärfe und Helligkeit sowie dem nachträglichen Entfernen des Rote-Augen-Effekts bis zum Fertigen von Panoramabildern oder der kontrastreichen HDR-Aufnahmen bieten Fotosoftwares unzählige Möglichkeiten. Nicht zu vergessen sind Zusatzfunktionen wie etwa GPS Geotagging, das geografisch relevante Daten zum Bild speichert.

Für die Bildbearbeitung gibt es eine breite Palette möglicher Softwares. Seit einigen Jahren sind gerade im bereich anspruchsvollerer Fotosoftwares Ein-Klick-Optimierer auf dem Vormarsch. Die analysieren Digitalfotos automatisch - auch anhand der RAW-Daten - und können aufgrund gängiger Vorgaben automatisch Fotos optimieren. Die kostenlose Fotobearbeitung hingegen setzt meistens auf Handarbeit. Das ist zwar etwas umständlicher, bringt jedoch individuelle Ergebnisse. Erwähnt sei am Rande auch die Online Fotobearbeitung, wo Fotos auf eine Webseite hochgeladen und dort bearbeitet werden.

Ob Photoshop oder Freeware Fotobearbeitung wie GIMP - hier finden Sie eine Auswahl der beliebtesten Software Downloads rund um die Fotobearbeitung.