System Downloads kostenlos

Shareware-Programme - Werkzeuge, die das System unter Windows ergänzen und verbessern

Das Betriebssystem Windows hat bereits verschiedene Hilfsmittel integriert, mit deren Hilfe das System eingerichtet und angepasst werden kann. Für viele Anwender reichen diese integrierten Systemtools jedoch nicht aus, sie möchten weitere Programme einsetzen, um das System mit seinen vielfältigen Möglichkeiten vollständig nutzen zu können. Sharewareprogramme sind da eine praktische Ergänzung zu den windowseigenen Werkzeugen. Das Angebot ist reichhaltig und für jeden Anspruch ist etwas dabei. Da Windows einige wichtige Funktionen vermissen lässt, sind Sharewareprogramme, die ein schlankes und anwenderfreundliches System sichern für viele Anwender ein Muss. Die wichtigsten Windows-Ergänzungen sind hierbei Analyse- und Optimierungsprogramme. Diese helfen den Anwendern, ihr System wunschgemäß einzurichten und zu nutzen.

Shareware Systemwerkzeuge - richtig ausgewählt - helfen Windows effektiv einzusetzen

Zu den universellen Werkzeugen zum Optimieren des Systems gehören die TuneUp Utilities. Diese Shareware überprüft das System und macht Vorschläge zur Optimierung. Dabei wird dem User überlassen, ob er die vorgeschlagenen Optimierungen zulassen will. Ein wichtiger Bestandteil der Optimierungsvorschläge ist die regelmäßige Überprüfung und Säuberung der Registry. Auf Wunsch des Anwenders kann dieses Systemprogramm im Hintergrund arbeiten, die festgelegten Kontrollen für das System regelmäßig durchführen und bei Bedarf Vorschläge zur Optimierung machen. Andere, speziellere Tools zur Systempflege sind zum Beispiel Sandra Standard (Systemanalyse) und X-Setup für Änderungen am Windowssystem. Firewallprogramme und Vierenscanner sind weitere wichtige Ergänzungen für das System. Daneben werden viele weitere Tools angeboten, die das System analysieren, optimieren und je nach Wunsch anpassen.